Christine Strobel - Hebamme

 

 

Beckenboden- und Kontinenztraining  für Frauen jeden Alters

 

 

Risikofaktoren wie:

- Menopause

- Geburten und Schwangerschaften

-Bindegewebsschwäche

-Gebärmutterentfernung

-Übergewicht

- Schlechte Bewegungsfähigkeit

- Schlaganfall

- Diabetes mellitus

-Blaseninfektionen

- Alter

- bestimmte Medikamente

 

schwächen den Beckenboden. Die Folgen können Schwierigkeiten beim Halten des Urins und Stuhlgangs sein.

Der Beckenboden hat die Funktion die Kontinenz zu erhalten, Rumpf und Becken zu stabilisieren, die Beckenorgane an Ihrem Platz zu sichern, sich für Ausscheidungen und Geburten zu erweitern.

 

Im Kurs lernen Sie die versteckte Beckenbodenmuskulatur wahrzunehmen und zu kräftigen. Durch diese Stabilisierung der Mitte erlangen Sie mehr "Blasensicherheit", eine Unterstützung der Bauch-, Bein-, und Rückenmuskulatur und somit eine gesunde Aufrichtung.

Werden Sie aktiv! Es ist nie zu spät den Beckenboden zu trainieren!

 

 

Die Kurse finden im Bambino Kursraum der Frauenklinik in Mühlacker, Hermann- Hesse- Str. 32, Bauteil D statt.

 

 

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich!

 

Es handelt sich hier um einen Präventivkurs. Dieser ist bei der Zentralen Prüfstelle zertifiziert. Dadurch wird der Kurs von Ihrer Krankenkasse bezuschusst oder ganz bezahlt!

 

Aufgrund der Corona Schutzmaßnahmen finden bis auf weiteres ALLE Kurse über Video-Live- Übertragung statt!

 

 

 

Kurstermine 2021:

 

 

Donnerstags 15.04.2021-24.06.2021

Uhrzeit: 18:30-19:30

Kursdauer: 8x 60Min.

Kosten 120 Min.

 


 

 

Top